menu

Website_Banner_Oszilloskop psmz.de DGUV DGUV-V3 Hannover hannoveraner günstig qualifiziert industrie ausrüster Langenhagen Laatzen garbsen Lehrte Messung Ausrüster Prüfer Arbeitsschutz Gerät Geräte Geratetest E-Check Elektro Elektronik dguv bgv prüfung a3 vorschrift anlagen elektrische betriebsmittel v3 elektrischer Geräte vde elektrofachkraft prüfprotokoll ortsveränderliche ortsveränderlicher ortsfeste festgelegte nach ortsfester prüffristen tätigkeiten prüfen arbeitssicherheit protokoll 701 berufsgenossenschaft geräteprüfung PDF arbeitsschutz vorschriften Überprüfung messgerät messung fachkraft bg kosten uvv arbeitsstättenverordnung hannover 702 ausbildung din download  elektrischen elektrogeräte prüfgerät unfallversicherung elektroprüfung guv lehrgang absturzsicherung aufkleber fristen maschinen plakette prüfplaketten schulung wiederholungsprüfung bedeutung bezeichnung deutsche geprüft prüfer vbg a1 durchführen prüfintervalle regelwerk seminar 701 akademie arbeitsstättenrichtlinie bedeutet betriebsmitteln check durchführungsanweisung elektriker elektro fluke geräten gerätetester gesetzliche grenzwerte messungen ortsveränderlichen person prüfplakette prüfungen unfallverhütungsvorschrift 702 betrieb  betriebsmittelprüfung errichterbescheinigung errichterbest?tigung etem gesetzlich intervall messprotokoll ortsfest prüfaufkleber prüfungsfragen regel regeln unterwiesene v4 versicherung vorlage

Prüfservice Melzer - Ihr hannoveraner DGUV-V3 Prüfer

Wir als Prüfservice Melzer haben es uns auf die Fahne geschrieben, DGUV-V3 Prüfungen für die Region Hannover anzubieten. Damit konzentrieren wir uns aufs Wesentliche - Schnickschnack gibt’s woanders.

Wir stehen voll und ganz für Ihre Prüfung aller ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel im Betrieb zur Verfügung. Hier kennen wir zwei Möglichkeiten, Ihnen zu helfen:

- Mit unseren DGUV-V3 Komfortmessungen. Warum Komfort? Weil Sie sich um nichts kümmern müssen. Das erledigen wir für Sie! Defekte Steckdosenleiste? Tauschen wir automatisch aus. Messung in der Nacht? Kein Problem!

- Wir unterstützen Sie gerne auch dann, wenn Sie sich dazu entschlossen haben, Ihre DGUV-V3 Messungen selbst durchzuführen. Bei uns nennt man das eine Selbstmessung. Sie benötigen dazu Etiketten? Oder ein geeichtes Prüfgerät? Kein Problem, sprechen Sie uns an!

Oder Sie suchen Informationen rund um die alte BGV-A3 oder die neue DGUV-V3 Prüfung? Hier auf unserer Homepage finden Sie über das Menü (links oben) zum Punkt "Infos zu DGUV Prüfngen". Hier finden Sie die Rubriken "DGUV-V3 einfach erklärt", in der grundlegende Dinge erklärt werden, wie was eigentlich bei einer DG/UV-V3 Prüfung geprüft werden muss. Über den typischen Prüfablauf bis hin zur Sammlung relevanter Gesetze und Verordnungen erwarten Sie spannende KnowHow Sammlungen zum Thema DGUV Messungen. In der Rubrik "DIN und EU - Normen" geht es darum, den Prüfvorgang in den aktuellen Normen zu spiegeln und zu erklären.

Viel Vergnügen beim lesen!

Ihr Prüfservice Melzer - der hannoveraner DGUV-V3 Prüfer


Das PE_5025_PRO

Eine Sonderstellung unter den Etiketten der PE_5025 Serie nimmt das PRO ein: Dieses Etikett ist dazu gedacht, innerhalb kürzeszer Zeit viele Geräte und Kabel mehr zu marklieren. Das wird dadurch erreicht, dass das Etikett nicht mehr manuell gelocht wird - die Löcher werden in Form von schwarzen Kreisen bereits beim Druckvorgang "angebracht". Sinnvoll wird das insbesondere bei Projekten, bei denen immer dasselbe Datum markiert werden muss.

Individualisierbare DGUV-V3 20mm Prüfplakette Grundplakette Kombi etikett Kabel Barcode code128 Pro professional projekt eingedruckt
Individualisierbare DGUV-V3 20mm Prüfplakette Grundplakette Kombi etikett Kabel Barcode code128 Pro professional projekt eingedruckt
Individualisierbare DGUV-V3 20mm Prüfplakette Grundplakette Kombi etikett Kabel Barcode code128 Pro professional projekt eingedruckt

Das DI21: Unser Etikett für Verbundmessungen

Wir sind uns alle einig, dass Verbund- oder Systemprüfungen mit allen Miteln zu vermeiden sind. Jedes Kabel sollte immer einzeln gemessen werden. Doch was, wenn das nicht funktioniert - etwa weil eine exotische Steckverbindung verwendet wird?

In diesem Fall schafft das DI22 Abhilfe: Dieses individualisierbare Etikett wird über die Kontaktstelle geklebt und ist nach spätestens 48 Stunden nicht mehr zerstörungsfrei ablösbar. Beim Versuch des Ablösens zerreißt dieses Etikett. Damit kann sicher gestellt werden, dass das Kabel nicht entfernt wurde, so lange das Siegel in Ordnung ist.

Trotzdem ist auch nach dem Trennen nachvollziehbar, welches Gerät mit welchem Kabel gemessen wurde, da Gerät wie Kabel mit demselben Barcode markiert wurden.

individualisierbar DGUV-V3 etikett Systemprüfung möglich System prüfung 21mm Plakette Siegel
individualisierbar DGUV-V3 etikett Systemprüfung möglich System prüfung 21mm Plakette Siegel
individualisierbar DGUV-V3 etikett Systemprüfung möglich System prüfung 21mm Plakette Siegel

Sicherheit auf neuem Niveau: Unsere SI20 Serie

Sicherheit wird hier groß geschrieben, denn diese Prüfplaketten werden auf einer richtigen VOID Folie gedruckt. Das bedeutet, dass diese Kennzeichnungen einmal aufgebracht nicht wieder abgezogen und woanders angebracht werden können. Beim Abziehen löst sich eine Trägerfolie, und der VOID Aufdruck bleibt auf der Stelle zurück, an der das Label angebracht wurde. Der abgezogene Teil fehlt nun die VOID Aufschrift und ist so ebenfalls nicht mehr verwendbar. Damit wird zuverlässig Manipulationen vorgebeugt.

Auch das Layout ist individuell anpassbar - Neben den Standards wie den beiden Textzeilen, dem 1D und dem 2D Barcodes sind nach Absprache das Firmenlogo oder ähnliches möglich. Sprechen Sie uns gerne an!

DGUV-V3 Prüfplakette mit 2d Barcode und VOID Sicherheitsmerkmal
DGUV-V3 Prüfplakette mit 1d Barcode und VOID Sicherheitsmerkmal
individualisierbare DGUV-V3 Prüfplakette mit VOID Sicherheitsmerkmal
DGUV-V3 Prüfplakette mit 2d Barcode und VOID Sicherheitsmerkmal

PP2414_CAB: Das Elegante

Dieses Etikett hat eine ganz besondere Funktion inne: Wickelt man es mit der weißen Seite zuerst um das Kabel, so legt sich das transparente Ende auf das weiße Etikett - und laminiert es. Damit ist es für die härtesten Anwendungen wie beispielsweise auf der Baustelle wie geschaffen! Individualisierbar mit dem eigenen Schriftzug.

Individualisierbare DGUV-V3 Prüfplakette Kabeletikett etikett Kabel Barcode code128 selbst laminierend outdoor rough
Individualisierbare DGUV-V3 Prüfplakette Kabeletikett etikett Kabel Barcode code128 selbst laminierend outdoor rough
Individualisierbare DGUV-V3 Prüfplakette Kabeletikett etikett Kabel Barcode code128 selbst laminierend outdoor rough

Unsere neue VI20 Serie: Praktisch und individualisierbar

Diese Prüfplaketten werden aus 20mm Rohlingen aus Vinyl gefertigt. Wie bei den 30mm Plaketten wird auch hier mit hochwertigen Carbonband bedruckt. Dabei ist grundsätzlich ein Layout mit zwei Textzeilen, mit einem 1d Barcode oder einem 2d Barcode möglich.

Vorerst werden vor allem die Farben Weiß, gelb und orange angeboten - weitere Farben sind auf Anfrage möglich.

Wie die VI30 sind diese Etiketten schick, schwer zerstörbar, alterungsrestistent, individualisierbar und vor allem: Absolut bezahlbar. Alle Preise beziehen sich immer auf 500 Stück!

Individualisierbare 20mm DGUV-V3 Prüfplakette
20mm DGUV-V3 Prüfplakette mit 1d Barcode
20mm DGUV-V3 Prüfplakette mit 2d Barcode
Individualisierbare 20mm DGUV-V3 Prüfplakette
20mm DGUV-V3 Prüfplakette mit 1d Barcode
20mm DGUV-V3 Prüfplakette mit 2d Barcode
Individualisierbare 20mm DGUV-V3 Prüfplakette
20mm DGUV-V3 Prüfplakette mit 1d Barcode
20mm DGUV-V3 Prüfplakette mit 2d Barcode
 

To top

zum Webshop

Newsfeed


Schnelleres Kennzeichnen durch vorbereitete Prüfkennzeichnungen

Eigentlich wird das Markieren der Prüfkennzeichnungen mit neuem Fälligkeitsdatum als zeitlich unkritisch gesehen: Man nimmt seine Zange und locht - oder nimmt seinen Stift und streicht die betreffende Jahres- und Monatszahl ab, und vergisst diese Sache. Aber ist der Prozess damit optimiert? Weit gefehlt! Schnelleres Kennzeichnen durch vorbereitete Prüfkennzeichnungen

Individualisierbare DGUV-V3 20mm Prüfplakette Grundplakette Kombi etikett Kabel Barcode code128 Pro professional projekt eingedruckt vorgelocht

psmz.de präsentiert neue individualisierbare Prüfplaketten!

Durch Verwendung runder Vinyletiketten in verschiedenen Farben können wir Ihnen nunmehr die klassischen runden Etiketten in einer bezahlbaren, individualisierten Version anbieten. Des Weiteren wurden viele der beliebten Etikettendesigns überarbeitet und neue Jahreszahlen implementiert. Übersicht über die neuen Etiketten


Seit Juli 2019: Laut ECE R 115 sind alle Komponenten einer LPG/ CNG Gasanlage auf einem Einbauschild darzustellen.

Seit Anfang letztem Monat ist es nun amtlich: Die Gasanlage muss auf einen Blick identifizierbar sein. Das zumindest gilt für alle Fahrzeuge, die über eine nachgerüstete Anlage verfügen. Es handelt sich hierbei um ein kleines Typenschild, welches dem Prüfer bei der HU einen Überblick über die verbauten Komponenten geben soll. Mehr zum Thema Einbauschild für LPG/CNG

LPG Hauptuntersuchung Aufkleber Label E #115R-00 psmz.de

Geräteprüfungen nach DGUV-V3 - auch im Home Office?

Die Notwendigkeit einer Prüfung elektrischer Geräte nach DGUV-V3 liegt auf der Hand, wenn man sich die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) genauer ansieht. Die BetrSichV gilt für die Verwendung von Arbeitsmitteln (§1) - und da Bürogeräte Arbeitsmittel sind (§2 Abs1), gilt die DGUV-V3 ebenfalls für diese. Darüber hinaus gelten diese Bestimmungen für alle privaten Geräte, die für dienstliche Zwecke genutzt werden. Mehr Infos zu DGUV-V3 Prüfungen im Home Office gibts hier.


Notre-Dame: Feuer entstand durch Kurzschluss

Inzwischen ist es offiziell: Der Brand in der französischen Kathedrale „Notre Dame“ wurde wahrscheinlich durch einen Kurzschluss verursacht – wie die Pariser Polizei mitteilte. Das führt uns doch vor Augen, wie schnell es gehen kann, sein Zuhause zu verlieren, denn ein Brand wegen Kurzschluss kann jederzeit und augenscheinlich ohne Auslöser auftreten. Wirklich? Ein Kommentar... Notre-Dame Feuer


Elektrounfall im Reichstag

Am Abend des 4.11. fand im Neubau des Reichstages in Berlin eine Vorführung der elektrischen Anlage statt. Im Zuge dessen wurden "acht Flammen in Thaetigkeit gesetzt". Was darauf passierte finden Sie in der Rubrik Elektrounfall im Reichstag: